• MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Bahrain
    Bahrain
  • Jordanien Wadi Rum
    Jordanien Wadi Rum
  • Gebet unter freiem Himmel
    Gebet unter freiem Himmel
  • Bauboom am Golf
    Bauboom am Golf
  • Jemen
    Jemen
  • Tunesien-Revolution
    Tunesien-Revolution
  • Wüste
    Wüste
  • Israel/Palästina
    Israel/Palästina
  • Palmyra
    Palmyra
  • Maskat / Oman
    Maskat / Oman
  • Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
    Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
  • Altstadt von Kairo
    Altstadt von Kairo
  • Israelische Mauer
    Israelische Mauer
  • Pumpstation Jordanien
    Pumpstation Jordanien
  • MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
    Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
  • Wiederaufbau im Irak
    Wiederaufbau im Irak
  • Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!  - UNRWA
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - UNRWA
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - Benjamin Hiller / zenith
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - Benjamin Hiller / zenith
  • MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Algier Blick auf Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Blick auf Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • Sudan Meroe Pyramiden - Barbara Schumacher
    Sudan Meroe Pyramiden - Barbara Schumacher
  • Marokko - Marrakech Abendstimmung - Barbara Schumacher
    Marokko - Marrakech Abendstimmung - Barbara Schumacher
  • Qatar Museum of Islamic Art Doha - Barbara Schumacher
    Qatar Museum of Islamic Art Doha - Barbara Schumacher
  • Qatar Doha Skyline - Barbara Schumacher
    Qatar Doha Skyline - Barbara Schumacher
05.09.2018

 

Amerikas neuester Regimewechsel-Kandidat auf Trumps Reise nach Jerusalem: Irans Präsident Hassan Rohani

 

 

Schachfiguren des größten Deal-Makers aller Zeiten: Saudi Arabiens Kronprinz Mohammed Bin Salman – Katars Emir Tamim Hamda

Al Thani - Jordaniens König Abdullah - Jemens Präsident Hadi - Iraks Präsident Fuad Masum - Irans Präsident Rohani

Wird dieser Poker noch in Dollar oder schon in Renminbi abgerechnet werden? Hintergründe und Einschätzung des Ausgangs dieses unseriösen Spiels gewährt uns DAG–Vizepräsident Ali Memari Fard

Grußwort: Harald Moritz Bock, DAG-Generalsekretär

Moderation: Sinan Carikci, DAG-Vizepräsident

Kurzvita: Ali Memari Fard aus Iran studierte in Hannover bis 1986 Maschinenbau und ist seit 30 Jahren in Hameln tätig. Er ist Gründer,

Eigentümer und Geschäftsführer der Firma CMPAG im Anlagenbau. Funktionen: 2008 Landesbeirat der Commerzbank für Sachsen-Anhalt,

seit 2009 zunächst Schatzmeister im Vorstand der Deutsch-Arabischen-Gesellschaft, heute DAG-Vizepräsident.

Diskussion am 18.09.2018 ab 18.30 Uhr im Konferenzsaal der DAG, Calvinstr. 23, 10557 Berlin.

Das aktuelle Buch zu diesem Thema: Dr. Michael Lüders - "Armageddon im Orient. Wie die Saudi-Connection den Iran ins Visier nimmt":  

https://www.radio-today.de/radio-podcast.php?Seite=1&Play=44887&Podcast=Michael+L%C3%BCders+-+%22Armageddon+im+Orient%22

Neuerscheinung liegt am 18. September 2018 auf.

Anmeldungen bitte bis 14.09.2018 unter:

info@d-a-g.de; Fax: 030-80941996.

Wir freuen uns wie immer!

Anschließender Umtrunk.

Mit besten Grüßen

Harald Moritz Bock

Generalsekretär

Deutsch-Arabische Gesellschaft e.V.

Calvinstr. 23 in D-10557 Berlin

Tel.: +4930 / 8094 1992; Fax: -6

Homepage: www.d-a-g.de

 

Dateien:
Iran_18.09.2018.pdf93 K

   

< Willkür der Kontrolleure