• MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Bahrain
    Bahrain
  • Jordanien Wadi Rum
    Jordanien Wadi Rum
  • Gebet unter freiem Himmel
    Gebet unter freiem Himmel
  • Bauboom am Golf
    Bauboom am Golf
  • Jemen
    Jemen
  • Tunesien-Revolution
    Tunesien-Revolution
  • Wüste
    Wüste
  • Israel/Palästina
    Israel/Palästina
  • Palmyra
    Palmyra
  • Maskat / Oman
    Maskat / Oman
  • Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
    Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
  • Altstadt von Kairo
    Altstadt von Kairo
  • Israelische Mauer
    Israelische Mauer
  • Pumpstation Jordanien
    Pumpstation Jordanien
  • MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
    Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
  • Wiederaufbau im Irak
    Wiederaufbau im Irak
  • Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!  - UNRWA
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - UNRWA
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - Benjamin Hiller / zenith
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - Benjamin Hiller / zenith
  • MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Algier Blick auf Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Blick auf Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • Sudan Meroe Pyramiden - Barbara Schumacher
    Sudan Meroe Pyramiden - Barbara Schumacher
  • Marokko - Marrakech Abendstimmung - Barbara Schumacher
    Marokko - Marrakech Abendstimmung - Barbara Schumacher
  • Qatar Museum of Islamic Art Doha - Barbara Schumacher
    Qatar Museum of Islamic Art Doha - Barbara Schumacher
  • Qatar Doha Skyline - Barbara Schumacher
    Qatar Doha Skyline - Barbara Schumacher
22.04.2017

 

Nahostexperte Dr. Michael Lüders „Wie nahe ist der Nahe Osten?“ - Über die Folgen einer verfehlten westlichen Interventionspolitik

 

Drei Vorträge, jeweils montags, 18.00 Uhr, Universität Trier, C-Gebäude, Hörsaal 4

 

Termine:

24. April 2017:      
Der Fluch der bösen Tat: Vom Sturz Mossadeghs im Iran 1953 bis zum Einmarsch in den Irak 2003

12. Juni 2017:        
The unknown known: Wie Washington seit 1949 regime change in Damaskus betreibt

10. Juli 2017:         
Flüchtlinge und Terror: Die sichtbarsten Kehrseiten der Strategie „Sieben Kriege in fünf Jahren“

 

Bürgerkrieg in Syrien, Gewalt im Irak, Terror durch den Islamischen Staat – wie viel von dem Chaos im Nahen Osten hat der Westen verursacht? Wie nahe also ist uns der Nahe Osten? Antworten auf diese Fragen liefert der Islamwissenschaftler und Politikberater Michael Lüders – in zahlreichen Büchern, bei Auftritten in Hörfunk und Fernsehen, und demnächst auch in Vorträgen an der Universität Trier: Im Sommersemester 2017 lehrt Michael Lüders auf Einladung des Freundeskreises Trierer Universität e.V. als Gastprofessor auf dem Campus. Nicht nur Studierende, sondern alle Bürgerinnen und Bürger der Region sind herzlich eingeladen, diese hochrangige Veranstaltungsreihe zu erleben und mit zu diskutieren.


Zur Einstimmung auf den renommierten Gastprofessor und seine Themen empfiehlt sich die Lektüre seines jüngsten Buches „Die den Sturm ernten. Wie der Westen Syrien ins Chaos stürzte“, das am 16. März erschien. 

Michael Lüders, Präsident der Deutsch-Arabischen Gesellschaft,
wurde 1959 geboren und studierte Publizistik, Politik- und Islamwissenschaft in Berlin und Damaskus. Er war viele Jahre Nahost-Korrespondent der Hamburger Wochenzeitung "DIE ZEIT" und kennt alle Länder der Region aus eigener Anschauung. Er berät unter anderem das Auswärtige Amt, ist als Gutachter für Ministerien tätig und unterrichtet an verschiedenen Universitäten im In- und Ausland. 

Gastprofessur des Freundeskreises Trierer Universität e.V.

Anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums hat der Freundeskreis Trierer Universität e.V. im Jahr 2009 eine Gastprofessur initiiert. Alle zwei Jahre kann so ein prominenter Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft als Gastredner für die Universität gewonnen werden. 

Im Rahmen der Gastprofessur finden jeweils im Laufe des Sommersemesters drei Vorträge statt, in denen der Gast ein aktuelles Thema mit Europa-Bezug für eine breite Öffentlichkeit aufbereitet. 

Bisher zu Gast waren:
•    Kanzlerberater Horst Teltschik (2015)
•    Soziologe Stefan Hradil (2013)
•    Verfassungsrichter Udo di Fabio (2011)
•    Politiker Lothar Späth (2009)

 

Siehe: https://www.uni-trier.de/index.php?id=54711

https://www.uni-trier.de/index.php?id=14187&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=21866&tx_ttnews%5BbackPid%5D=16975&L=1

https://www.uni-trier.de/index.php?id=14187&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=22080&tx_ttnews%5BbackPid%5D=1

http://www.swr.de/swr2/kultur-info/michael-lueders-gastprofessur-uni-trier/-/id=9597116/did=19424674/nid=9597116/10p8cec/index.html

https://www.sdaj-netz.de/ov-trier/2017/04/27/dr-lueders-an-der-uni-trier/

 

 

 

   

< Pressemitteilung: Stellungnahme von Michael Lüders