• MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Bahrain
    Bahrain
  • Jordanien Wadi Rum
    Jordanien Wadi Rum
  • Gebet unter freiem Himmel
    Gebet unter freiem Himmel
  • Bauboom am Golf
    Bauboom am Golf
  • Jemen
    Jemen
  • Tunesien-Revolution
    Tunesien-Revolution
  • Wüste
    Wüste
  • Israel/Palästina
    Israel/Palästina
  • Palmyra
    Palmyra
  • Maskat / Oman
    Maskat / Oman
  • Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
    Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
  • Altstadt von Kairo
    Altstadt von Kairo
  • Israelische Mauer
    Israelische Mauer
  • Pumpstation Jordanien
    Pumpstation Jordanien
  • MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
    Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
  • Wiederaufbau im Irak
    Wiederaufbau im Irak
  • Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!  - UNRWA
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - UNRWA
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - Benjamin Hiller / zenith
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - Benjamin Hiller / zenith
  • MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Algier Blick auf Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Blick auf Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • Sudan Meroe Pyramiden - Barbara Schumacher
    Sudan Meroe Pyramiden - Barbara Schumacher
  • Marokko - Marrakech Abendstimmung - Barbara Schumacher
    Marokko - Marrakech Abendstimmung - Barbara Schumacher
  • Qatar Museum of Islamic Art Doha - Barbara Schumacher
    Qatar Museum of Islamic Art Doha - Barbara Schumacher
  • Qatar Doha Skyline - Barbara Schumacher
    Qatar Doha Skyline - Barbara Schumacher
28.09.2022

 

Dubai: Erste Metaversum-Veranstaltung am 28./29.09.2022

 

 

Dubai Museum of the Future (WAM)

Emirates Towers (BS)

Sheikh Hamdan (WAM)

Die „Dubai Metaverse Assembly“ bringt mehr als 300 nationale und internationale Entscheidungsträger und 40 Organisationen aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung zusammen.

 

Das Metaversum gehört zu den Lieblingsthemen von Sheikh Hamdan bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Kronprinz von Dubai, Vorsitzender des Exekutivrats von Dubai und Vorsitzender des Kuratoriums der Dubai Future Foundation (DFF). Veranstaltungsorte sind das neue Museum of the Future und die benachbarten Emirates Towers, wie das Dubai Media Office am 19. Juli 2022 mitteilte. Die Dubai Metaverse Assembly wird die drei Hauptbereiche Information/Bildung (mit 10 ausführlichen Sitzungen zum Metaversum), Inspiration (mit Präsentation von Anwendungsbeispielen für das Metaversum in den Bereichen Tourismus, Logistik, Einzelhandel, Bildung und Gesundheitswesen) und Praxis (über 100 Workshops mit Anwendungsbeispielen) umfassen.

 

"Das Metaversum ist eine vielversprechende digitale Welt. Wir wollen diese Technologie nutzen, um die Lebensqualität in den VAE und auf der ganzen Welt zu verbessern", sagte Sheikh Hamdan. "Wir wollen, dass Dubai weltweit führend ist wenn es darum geht, Technologie der Zukunft zu übernehmen, Entwicklungen zu verstehen, Potenzial zu nutzen und Wandel zu forcieren.“  

 

Die Ankündigung von Scheikh Hamdan erfolgte einen Tag nach der Vorstellung der „Dubai Metaverse Strategy“, die darauf abzielt, in den nächsten fünf Jahren 40.000 Arbeitsplätze zu schaffen und die Wirtschaft des Emirats um 4 Milliarden Dollar zu steigern. „Die Initiative ist die nächste Revolution im technologischen und wirtschaftlichen Bereich, die sich in den kommenden zwei Jahrzehnten auf alle Aspekte des Lebens auswirken wird", meint Sheikh Hamdan. Er sagte, die Veranstaltung verkörpere die Vision, die Scheikh Mohammed bin Rashid, Vizepräsident der VAE und Herrscher von Dubai, für das Emirat habe, um ein globales Zentrum für Innovation und futuristische Transformationen und ein wichtiger Motor für digitale und wissensbasierte Volkswirtschaften auf der ganzen Welt zu werden.

 

Die Veranstaltung wird Berichte, Strategien und Aktionspläne vorstellen, die den Weg zur Maximierung der Auswirkungen des Metaversums auf die Gesellschaft in der realen und virtuellen Welt aufzeigen. Darüber hinaus wird es reale Metaversum-Erfahrungen in Schlüsselsektoren wie Tourismus, Logistik, Einzelhandel, Bildung und Gesundheitswesen sowie eine „noch nie dagewesene" Erfahrung bei der Ausrichtung offizieller Treffen im digitalen Raum geben, heißt es in der Erklärung des Dubai Media Office. „Dubai ist bereit, diese vielversprechende digitale Welt zu nutzen, um die schnellste Stadt zu sein, die ihr Potenzial ausschöpft", so Sheikh Hamdan. „Die Veranstaltung ist eine globale Plattform für Innovatoren, die die Zukunft des Metaversums vorantreiben. Die Teilnehmer werden die außerordentlich fortschrittliche Technologie erleben“. 

 

Im Metaversum können Menschen, dargestellt durch Avatare oder dreidimensionale Abbilder, in virtuellen Welten interagieren. Es ist Teil des Web3, der nächsten Evolutionsstufe des Internets, zu dessen Kernkomponenten Blockchain, Dezentralisierung, Offenheit und ein größerer Nutzwert für die Nutzer gehören. - Die VAE haben eine Reihe wichtiger Schritte unternommen, um das Metaversum und die damit verbundene Technologie, einschließlich Kryptowährungen, in Wirtschaft, Regierung und Gesellschaft zu integrieren.

 

Im Mai 2022 gab die Dubai Virtual Assets Regulatory Authority (VARA) - die auf der Grundlage des Dubai Virtual Asset Regulation Law, des ersten Gesetzes dieser Art im Emirat, eingerichtet wurde - bekannt, dass sie ihr Metaversum-Hauptquartier eingerichtet hat und damit die erste Regulierungsbehörde ist, die dort vertreten ist. - Einem Bericht von McKinsey & Company vom Juni 2022 zufolge wird der Wert des globalen Metaversum-Marktes bis 2030 auf etwa 5 Mrd. USD steigen. (Quelle: Dubai Media Office)

 

Text: Barbara Schumacher, Beiratsmitglied der Deutsch-Arabischen Gesellschaft (DAG). Fotos: WAM (2) und BS (1)

 

   

< Besuch des saudischen Kronprinzen in Griechenland und Frankreich