• MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Bahrain
    Bahrain
  • Jordanien Wadi Rum
    Jordanien Wadi Rum
  • Gebet unter freiem Himmel
    Gebet unter freiem Himmel
  • Bauboom am Golf
    Bauboom am Golf
  • Jemen
    Jemen
  • Tunesien-Revolution
    Tunesien-Revolution
  • Wüste
    Wüste
  • Israel/Palästina
    Israel/Palästina
  • Palmyra
    Palmyra
  • Maskat / Oman
    Maskat / Oman
  • Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
    Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
  • Altstadt von Kairo
    Altstadt von Kairo
  • Israelische Mauer
    Israelische Mauer
  • Pumpstation Jordanien
    Pumpstation Jordanien
  • MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
    Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
  • Wiederaufbau im Irak
    Wiederaufbau im Irak
  • Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!  - UNRWA
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - UNRWA
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - Benjamin Hiller / zenith
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - Benjamin Hiller / zenith
  • MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Algier Blick auf Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Blick auf Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • Sudan Meroe Pyramiden - Barbara Schumacher
    Sudan Meroe Pyramiden - Barbara Schumacher
  • Marokko - Marrakech Abendstimmung - Barbara Schumacher
    Marokko - Marrakech Abendstimmung - Barbara Schumacher
  • Qatar Museum of Islamic Art Doha - Barbara Schumacher
    Qatar Museum of Islamic Art Doha - Barbara Schumacher
  • Qatar Doha Skyline - Barbara Schumacher
    Qatar Doha Skyline - Barbara Schumacher
19.01.2023

 

Dubai: Am schnellsten wachsendes Blockchain-Ökosystem der Welt

 

 

Dubai Skyline

Dabei handelt es sich um Crypto Oasis, das sein Ziel, bis Ende 2022 1.500 Organisationen im Ökosystem zu identifizieren, übertroffen hat. Am 31. Dezember waren es bereits über 1.650 Organisationen sowie mehr als 8.300 in diesem Bereich arbeitende Personen, und das Ökosystem wächst schneller als ursprünglich erwartet. Dubai hat einmal mehr „die Nase vorn“.

 

Crypto Oasis ist ein auf die MENA-Region ausgerichtetes Blockchain-Ökosystem mit Hauptsitz in Dubai. Die Kernelemente, die für sein Wachstum benötigt werden, sind Talent, Kapital und Infrastruktur. Zu den Akteuren des Ökosystems gehören Investoren und Sammler, Start-Ups und Projekte, Unternehmen, Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen, Dienstleistungsanbieter sowie staatliche Stellen und Verbände. Die Vision von Crypto Oasis ist es, eines der führenden Blockchain-Ökosysteme der Welt zu werden. www.cryptooasis.ae

 

Crypto Oasis unterstützt Blockchain- und Web3-Organisationen beim Zugang zu Ressourcen und Fachwissen, die ihnen helfen können, sich in der komplexen und sich schnell entwickelnden Umgebung zurechtzufinden. Darüber hinaus bietet ihnen die Teilnahme am Ökosystem die Möglichkeit, sich mit potenziellen Partnern und Kunden zu vernetzen und ihre Arbeit einem breiteren Publikum zu präsentieren.

 

"Die Vereinigten Arabischen Emirate sind eine perfekte Kombination aus Talent und Kapital, die auf einer Weltklasse-Infrastruktur aufbaut", sagte Saqr Ereiqat, Mitbegründer von Crypto Oasis. "Das Wirtschaftsministerium der VAE ist eine der ersten Regierungsstellen der Welt, die im Metaversum aktiv ist. Im Jahr 2022 veröffentlichte das Ministerium seine Strategie für die digitale Wirtschaft, die darauf abzielt, den Beitrag der digitalen Wirtschaft von 9,7 % auf 19,4 % im nächsten Jahrzehnt zu verdoppeln. Die Gründung von Regulierungsbehörden wie VARA und verschiedene Branchenveranstaltungen wie die Abu Dhabi Finance Week und die Dubai Fintech Week sowie der Start der Dubai Economic Agenda 'D33' zeigen das Engagement der VAE, einen aktiven Schritt in Richtung eines globalen Zentrums der digitalen Wirtschaft zu machen."

 

In der ersten Version des Crypto Oasis Ecosystem Report 2022, der in Zusammenarbeit mit Roland Berger im Oktober 2022 veröffentlicht wurde, wurden über 1.450 Web3-Organisationen in den VAE zum Ende des dritten Quartals 2022 identifiziert. Ziel dieses Berichts war es, die erste quantitative und qualitative Studie über das Ökosystem der Crypto Oasis zu erstellen. Pierre Samaties, Partner und Global Head of Crypto Economy and Web3 bei Roland Berger, einer hochrangigen Strategieberatungsfirma, kommentierte das Wachstum des Ökosystems wie folgt: „Die VAE sind einzigartig positioniert, um eine führende Rolle in der globalen Innovationswirtschaft zu spielen. Das Wachstum des Crypto Oasis Ecosystems wird sich in den kommenden Monaten fortsetzen, da wir bereits beobachten können, wie die Regulierungsbehörden in der Region Innovation und Disruption begrüßen und es für Blockchain-bezogene Unternehmen einfacher machen, Lizenzen zu erhalten und zu betreiben."

 

Das Crypto Oasis Ecosystem widmet sich dem Aufbau und der Stärkung der Infrastruktur für dezentralisierte Technologien in dieser Region. Das Ökosystem fördert die Zusammenarbeit und beabsichtigt, Ressourcen und Fachwissen zu bündeln, um eine robustere und widerstandsfähigere Umgebung für Aufbau und Betrieb zu schaffen. Das Web3-Ökosystem dient den Bedürfnissen aller seiner Mitglieder und wirkt sich positiv auf die breitere Gemeinschaft aus, indem es dazu beiträgt, Innovationen im Zusammenhang mit dezentraler Technologie voranzutreiben. Neue Mitglieder des Ökosystems werden die Möglichkeit haben, zu diesen Bemühungen beizutragen und die Richtung der Web3-Entwicklung zu gestalten. Link zum Bericht:  https://cryptooasis.ae/ecosystem-report-2022/

 

Text: Barbara Schumacher, Beiratsmitglied der Deutsch-Arabischen Gesellschaft (DAG), Foto: WAM

 

 




 

 

   

< Deutsch-Arabische Gesellschaft (DAG) hat neue Präsidentin