• MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Bahrain
    Bahrain
  • Jordanien Wadi Rum
    Jordanien Wadi Rum
  • Die Superlative am Golf
    Die Superlative am Golf
  • Gebet unter freiem Himmel
    Gebet unter freiem Himmel
  • Bauboom am Golf
    Bauboom am Golf
  • Jemen
    Jemen
  • Tunesien-Revolution
    Tunesien-Revolution
  • Wüste
    Wüste
  • Israel/Palästina
    Israel/Palästina
  • Demonstration von Frauen in Ägypten
    Demonstration von Frauen in Ägypten
  • Massendemonstration in Ägypten
    Massendemonstration in Ägypten
  • Gebiet um Aleppo
    Gebiet um Aleppo
  • Studentinnen in der Zayed Universitätsbibliothek
    Studentinnen in der Zayed Universitätsbibliothek
  • Maskat / Oman
    Maskat / Oman
  • Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
    Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
  • Altstadt von Kairo
    Altstadt von Kairo
  • Palästinensische Kinder
    Palästinensische Kinder
  • Doha / Katar: Museum für islamische Kunst - Ahmad Omeirate
    Doha / Katar: Museum für islamische Kunst - Ahmad Omeirate
  • Israelische Mauer
    Israelische Mauer
  • Pumpstation Jordanien
    Pumpstation Jordanien
  • Doha / Katar: The Pearl - Ahmad Omeirate
    Doha / Katar: The Pearl - Ahmad Omeirate
  • MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
    Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
  • Wiederaufbau im Irak
    Wiederaufbau im Irak
  • Algier Corniche mit Hafen und Bahnhof - Barbara Schumacher
    Algier Corniche mit Hafen und Bahnhof - Barbara Schumacher
  • Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • DAG-Arabiengespräch am 17.07.2010
    DAG-Arabiengespräch am 17.07.2010
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!!  - UNRWA
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!! - UNRWA
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!! - Benjamin Hiller / zenith
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!! - Benjamin Hiller / zenith
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!!
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!!
  • MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Einladung 49. DAG-Sommerfest am 18. Juli 2015 (Rietzerberg / Brandenburg)
    Einladung 49. DAG-Sommerfest am 18. Juli 2015 (Rietzerberg / Brandenburg)
  • Einladung 49. DAG-Sommerfest am 18. Juli 2015 (Rietzerberg / Brandenburg)
    Einladung 49. DAG-Sommerfest am 18. Juli 2015 (Rietzerberg / Brandenburg)

Willkommen bei der Deutsch-Arabischen Gesellschaft

Ahlan wa sahlan!

 

Ziel der Deutsch-Arabischen Gesellschaft (DAG) ist der kontinuierliche Ausbau der deutsch-arabischen Freundschaft. Sie ist die deutsche Vereinigung, die sich um die Vertiefung der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und der Arabischen Welt bemüht und sich zugleich der Intensivierung des kulturellen Austausches widmet.

 

Die Deutsch-Arabische Gesellschaft wurde 1966 gegründet und ist von den Finanzbehörden als gemeinnütziger Verein anerkannt. Mitglied in der Gesellschaft kann jeder werden, dem an einer nachhaltigen Verbesserung der Beziehungen zwischen Europa und den arabischen Ländern gelegen ist. Die Gesellschaft ist offen für Privatleute und Firmenmitglieder. Die arabischen Länder sind durch ihre Botschafter im DAG-Beirat vertreten. Dem Präsidium gehören Vertreter politischer Parteien sowie der Wirtschaft und der Wissenschaft an.

News

DAG-Wirtschaftsdelegationsreise vom 05.10.2015 - 09.10.2015 in das Sultanat Oman

Ein Land, das sich momentan in einer Umstrukturierungsphase befindet, da es seine Wirtschaft von der klassischen Haupteinnahmequelle Öl auf andere Industriezweige umstellt. Dazu sind große Investitionen in Infrastrukturprojekte geplant. Die DAG legt den Fokus dieser Delegationsreise auf die  Infrastrukturmaßnahmen.

 

Die Wirtschaftsreise leite ich zusammen mit Herrn Dr. Andreas Greither (DAG-Beiratsmitglied). Auf dem Programm stehen u.a. Briefings deutscher Experten zu wirtschaftlichen, politischen und den rechtlichen Rahmenbedingungen des Landes, sowie Gesprächstermine und Besichtigungen mit omanischen Partnern und Auftraggebern.

 

Hier finden Sie die Einladung zur Wirtschaftsdelegationsreise.

Hier finden Sie das verbindliche Anmeldungsformular.

 

 

 

 

 

 

Empfang zu Ehren des scheidenden Botschaftsrates Palästinas, Herrn Abdullah Hijazi

 

Rückblick auf Jahrzehnte diplomatischer Arbeit

 

Der Generalsekretär

der Deutsch-Arabischen Gesellschaft DAG

Harald Moritz Bock,

 

gibt sich die Ehre, Sie

 

am Montag, dem 31. August 2015

von 18.00 h bis 20.00 h

 

anlässlich der Verabschiedung des Botschaftsrates

des Staates Palästina in Deutschland

Abdullah Hijazi

aus dem aktiven diplomatischen Dienst

 

in den DAG - Konferenzraum,

Calvinstraße 23, 10557 Berlin

 

zu einem Vin d'Honneur einzuladen.

 

 

Bitte um Ihre Zusage bis zum 24.08.2015 per E-Mail unter info[at]d-a-g[.]de oder Fax: 030 / 8094 1996. Bitte tragen Sie auch ggf. den vollständigen Namen einer Begleitperson ein.

 

Einladung (pdf)

 

Bericht zum DAG Sommerfest am 18.07.2015 in Rietz auf "Rittergut" Bödeker

 

Wie jedes Jahr trafen sich auch heuer wieder anlässlich des 49. Sommerfestes ein vielfältiger, in ihrem Interesse für die arabische Welt vereinter Kreis von Gästen und Mitgliedern. Unter original-saudischen Beduinenzelten versammelten sie sich. Ehrengäste waren u.a. der Botschafter der Republik Dschibuti, S.E. Mohamed Dileita Aden, der saudische Bauunternehmer, Dipl.-Ing. Abdullah Al-Mobty, Chef der IHK im KSA sowie der Leiter der Wirtschaftsabteilung im Auswärtigen Amt, Ministerialdirektor Dieter Haller. Die Geschäftsstellenleiterin der DAG, Frau Susan Darwich, die zusammen mit DAG -Generalsekretär Herrn Harald Moritz Bock und dem Gutsherrn Jens Bödeker die Planung des Festes übernommen hatte, führte neue mit untereinander bereits bekannten Gästen zusammen. Die Begrüßung übernahm Dr. Ernst J. Trapp, Vize-Präsident der Deutsch-Arabischen Gesellschaft oder auch „Dienstältester“, wie er sich an dieser Stelle selbst bezeichnete.

Den vollständigen Bericht zum Sommerfest sowie die Bilder finden Sie hier.

 

 

DAG Delegation zu Besuch beim Präsidenten der Republik Dschibuti am 16. Februar 2015

                            

Von rechts: Ibrahim El Zayat (DAG-Vizepräsident), Alexandra Thein (DAG- Beiratsvorsitzende), S.E. Ismail Omar Guelleh - Präsident der Republik Dschibuti, Harald Moritz Bock (DAG-GenSekr) - 16.02.2015

                                              

DAG-Kundgebung "Keine deutschen Waffen ins Heilige Land!" am 30.07.2014 vor dem Schloss Bellevue

Eilige Aktion vonnöten: Hungerstreikender Muhammad Allan in Todesgefahr!!

Liebe DAG-Mitglieder und Freunde,     wir bitten um schnelle Reaktion: Schreiben Sie an die in dem Link genannten Verantwortlichen in Israel, mit einer Kopie an das Auswärtige Amt, Berlin.     Es geht...Mehr ...

Flüchtlinge"Wir könnten diese Menschen selbst rüberbringen zu uns"

Es sei heuchlerisch, mit dem Finger auf die Schleuserbanden zu zeigen, sagte der Cap-Anamur-Gründer Rupert Neudeck. "Wir könnten denen das Handwerk legen, wir tun das aber nicht." Es sei kein Problem, die Flüchtlinge...Mehr ...

JUDENTUM 2.0 Es reicht!

Richard C. Schneider Ein palästinensisches Baby ist bei lebendigem Leibe verbrannt. Verbrannt, weil jüdische Extremisten das Haus der Familie angezündet haben. Aus Hass, aus Rassismus, aus religiösem Eifer. Alle israelischen...Mehr ...

KAUSA Servicestelle Köln - Regionale Koordinierungsstelle für "Ausbildung und Integration".

Die KAUSA Servicestelle in Köln informiert Selbstständige, Jugendliche, junge Erwachsene und Eltern mit Migrationshintergrund über duale Ausbildungsmöglichkeiten in Deutschland. Die Servicestelle besitzt ein Netzwerk aus...Mehr ...

Bericht zum DAG Sommerfest am 18.07.2015 in Rietz auf "Rittergut" Bödeker

Wie jedes Jahr trafen sich auch heuer wieder anlässlich des 49. Sommerfestes ein vielfältiger, in ihrem Interesse für die arabische Welt vereinter Kreis von Gästen und Mitgliedern. Unter original-saudischen Beduinenzelten...Mehr ...