• MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Bahrain
    Bahrain
  • Jordanien Wadi Rum
    Jordanien Wadi Rum
  • Die Superlative am Golf
    Die Superlative am Golf
  • Gebet unter freiem Himmel
    Gebet unter freiem Himmel
  • Bauboom am Golf
    Bauboom am Golf
  • Jemen
    Jemen
  • Tunesien-Revolution
    Tunesien-Revolution
  • Wüste
    Wüste
  • Israel/Palästina
    Israel/Palästina
  • Demonstration von Frauen in Ägypten
    Demonstration von Frauen in Ägypten
  • Massendemonstration in Ägypten
    Massendemonstration in Ägypten
  • Gebiet um Aleppo
    Gebiet um Aleppo
  • Studentinnen in der Zayed Universitätsbibliothek
    Studentinnen in der Zayed Universitätsbibliothek
  • Maskat / Oman
    Maskat / Oman
  • Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
    Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
  • Altstadt von Kairo
    Altstadt von Kairo
  • Palästinensische Kinder
    Palästinensische Kinder
  • Doha / Katar: Museum für islamische Kunst - Ahmad Omeirate
    Doha / Katar: Museum für islamische Kunst - Ahmad Omeirate
  • Israelische Mauer
    Israelische Mauer
  • Pumpstation Jordanien
    Pumpstation Jordanien
  • Doha / Katar: The Pearl - Ahmad Omeirate
    Doha / Katar: The Pearl - Ahmad Omeirate
  • MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
    Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
  • Wiederaufbau im Irak
    Wiederaufbau im Irak
  • Algier Corniche mit Hafen und Bahnhof - Barbara Schumacher
    Algier Corniche mit Hafen und Bahnhof - Barbara Schumacher
  • Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • DAG-Arabiengespräch am 17.07.2010
    DAG-Arabiengespräch am 17.07.2010
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!!  - UNRWA
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!! - UNRWA
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!! - Benjamin Hiller / zenith
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!! - Benjamin Hiller / zenith
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!!
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!!!
  • MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Einladung 49. DAG-Sommerfest am 18. Juli 2015 (Rietzerberg / Brandenburg)
    Einladung 49. DAG-Sommerfest am 18. Juli 2015 (Rietzerberg / Brandenburg)
  • Einladung 49. DAG-Sommerfest am 18. Juli 2015 (Rietzerberg / Brandenburg)
    Einladung 49. DAG-Sommerfest am 18. Juli 2015 (Rietzerberg / Brandenburg)

Willkommen bei der Deutsch-Arabischen Gesellschaft

Ahlan wa sahlan!

 

Ziel der Deutsch-Arabischen Gesellschaft (DAG) ist der kontinuierliche Ausbau der deutsch-arabischen Freundschaft. Sie ist die deutsche Vereinigung, die sich um die Vertiefung der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und der Arabischen Welt bemüht und sich zugleich der Intensivierung des kulturellen Austausches widmet.

 

Die Deutsch-Arabische Gesellschaft wurde 1966 gegründet und ist von den Finanzbehörden als gemeinnütziger Verein anerkannt. Mitglied in der Gesellschaft kann jeder werden, dem an einer nachhaltigen Verbesserung der Beziehungen zwischen Europa und den arabischen Ländern gelegen ist. Die Gesellschaft ist offen für Privatleute und Firmenmitglieder. Die arabischen Länder sind durch ihre Botschafter im DAG-Beirat vertreten. Dem Präsidium gehören Vertreter politischer Parteien sowie der Wirtschaft und der Wissenschaft an.

News

49. DAG-Sommerfest am 18. Juli 2015 (Rietzerberg / Brandenburg)

Liebe Mitglieder und Freunde der Deutsch-Arabischen Gesellschaft,

 

als Attachement übersende ich Ihnen die Einladung zu unserem 49. Sommerfest am 18. Juli 2015, diesmal nach Rietzerberg / Brandenburg.  Brandenburg ist dieses Jahr auch der Ausgangspunkt der Bundesgartenschau, der BUGA 2015, in die sich das Gut Bödeker integriert (http://bundesgartenschau.de/buga-iga/fuenf-standorte-sind-ein-ganzes.html ).

 

Das blaue Band der Havel verbindet den Kultur- und Naturraum der fünf  Standorte der BUGA. Die beiden Dome in Brandenburg an der Havel und in der Hansestadt Havelberg sind ihr Anfangs- und Endpunkt. Die Havelregion liegt im größten Naturpark des Landes Brandenburg, dem Naturpark Westhavelland und reicht bis in das Biosphärenreservat Mittelelbe, nach Sachsen-Anhalt hinein.

 

Beste Grüße

Ihr

Harald Moritz Bock

Generalsekretär

 

Hier finden Sie die Einladung als pdf-Datei.

  

DAG Delegation zu Besuch beim Präsidenten der Republik Dschibuti am 16. Februar 2015

                            

Von rechts: Ibrahim El Zayat (DAG-Vizepräsident), Alexandra Thein (DAG- Beiratsvorsitzende), S.E. Ismail Omar Guelleh - Präsident der Republik Dschibuti, Harald Moritz Bock (DAG-GenSekr) - 16.02.2015

                                              

DAG-Kundgebung "Keine deutschen Waffen ins Heilige Land!" am 30.07.2014 vor dem Schloss Bellevue

Türkei Lüders: Erdogan provoziert unabsehbare Krise

Der neue repressive Kurs der Türkei den Kurden gegenüber sei Teil der Machtpolitik der AKP von Präsident Erdogan, sagte der Nahost-Experte Michael Lüders im DLF. Eine politische und wirtschaftliche Krise werde die Folge sein....Mehr ...

Saudi-Arabien investiert in die Verkehrsinfrastruktur

Flughäfen werden ausgebaut / Investitionen in das Straßennetz bleiben hochMehr ...

Berechnungsmodelle für einen vorhergesagten Tod

Israels Armee nimmt keine Rücksicht mehr auf das Leben unschuldiger Zivilisten. Mehr ...

Proteste gegen Verdrängungspolitik: Palästinensisches Dorf Susya soll israelischer Siedlung weichen

Sehr geehrte Damen und Herren,   trotz Protesten der EU und des US State Department plant die israelische Armee den Abriss des Dorfes Susya in den nächsten Tagen. Die kleine Gemeinde liegt in den sog. C-Gebieten der...Mehr ...

Nach Atomdeal mit dem Iran Nahost-Experte erwartet Stärkung des Assad-Regimes

Mit dem Atomabkommen und den verbesserten Beziehungen zum Iran erhoffen sich die USA auch ein Ende des blutigen Bürgerkriegs in Syrien. Doch es gebe keinen Grund anzunehmen, dass der Iran dem syrischen Machthaber Assad die...Mehr ...