• MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Bahrain
    Bahrain
  • Jordanien Wadi Rum
    Jordanien Wadi Rum
  • Gebet unter freiem Himmel
    Gebet unter freiem Himmel
  • Bauboom am Golf
    Bauboom am Golf
  • Jemen
    Jemen
  • Tunesien-Revolution
    Tunesien-Revolution
  • Wüste
    Wüste
  • Israel/Palästina
    Israel/Palästina
  • Palmyra
    Palmyra
  • Maskat / Oman
    Maskat / Oman
  • Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
    Qubbat as-Sachra (Felsendom) und Kirche
  • Altstadt von Kairo
    Altstadt von Kairo
  • Israelische Mauer
    Israelische Mauer
  • Pumpstation Jordanien
    Pumpstation Jordanien
  • MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
    Hassan und Hussein Moscheen in Kairo
  • Wiederaufbau im Irak
    Wiederaufbau im Irak
  • Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien!  - UNRWA
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - UNRWA
  • SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - Benjamin Hiller / zenith
    SOS! Syrien stirbt! Internationale humanitäre Luftbrücken für Syrien! - Benjamin Hiller / zenith
  • MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
    MARHABA -Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion
  • Algier Blick auf Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
    Algier Blick auf Kasbah und Hafen - Barbara Schumacher
  • Sudan Meroe Pyramiden - Barbara Schumacher
    Sudan Meroe Pyramiden - Barbara Schumacher
  • Marokko - Marrakech Abendstimmung - Barbara Schumacher
    Marokko - Marrakech Abendstimmung - Barbara Schumacher
  • Qatar Museum of Islamic Art Doha - Barbara Schumacher
    Qatar Museum of Islamic Art Doha - Barbara Schumacher
  • Qatar Doha Skyline - Barbara Schumacher
    Qatar Doha Skyline - Barbara Schumacher

News

Willkommen bei der Deutsch-Arabischen Gesellschaft

Ahlan wa sahlan!

 

Ziel der Deutsch-Arabischen Gesellschaft (DAG) ist der kontinuierliche Ausbau der deutsch-arabischen Freundschaft. Sie ist die deutsche Vereinigung, die sich um die Vertiefung der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und der Arabischen Welt bemüht und sich zugleich der Intensivierung des kulturellen Austausches widmet.

 

Die Deutsch-Arabische Gesellschaft wurde 1966 gegründet und ist von den Finanzbehörden als gemeinnütziger Verein anerkannt. Mitglied in der Gesellschaft kann jeder werden, dem an einer nachhaltigen Verbesserung der Beziehungen zwischen Europa und den arabischen Ländern gelegen ist. Die Gesellschaft ist offen für Privatleute und Firmenmitglieder. Die arabischen Länder sind durch ihre Botschafter im DAG-Beirat vertreten. Dem Präsidium gehören Vertreter politischer Parteien sowie der Wirtschaft und der Wissenschaft an.

M A R H A B A - Migration-Arabien-Religionsübergreifend-Humanitär-Alternativ-Bildungsfördernd-Aktion

Interview mit Peter Scholl-Latour

 

 

 

                                              

Irak: Neue Entwicklungen in Wirtschaft, Kultur und Tourismus

Irak war viele Jahre die Hölle auf Erden. Bürgerkrieg zwischen Schiiten und Sunniten, die Schreckensherrschaft des Islamischen Staats und weitere Katastrophen haben bewirkt, dass die Bevölkerung nichts mehr von Gewalt wissen...Mehr ...

VAE: Bassam Freiha Art Foundation in Abu Dhabi eröffnet

Im Saadiyat Cultural District gibt es viele beeindruckende, staatliche Museen. Nun eröffnete die erste private Einrichtung und hat die schwierige Aufgabe, sich architektonisch unter den berühmten Nachbarn zu behaupten, durch...Mehr ...

Halal und Kosher: Gesunde Ernährung hat weltweit Zukunft

Sich gesund ernähren ist ein weltweit wachsender Anspruch. Dabei geht es nicht nur um die üblichen Nahrungsmittel, sondern die 15 Geschäftsfelder beinhalten auch Getränke, Süßigkeiten, Meerestiere, Pharmazeutika, Kosmetika,...Mehr ...

ITB 2024 - Rückblick mit Fokus auf Saudi-Arabien

Trotz Streiks kamen mit rund 100.000 Besuchern 10.000 mehr als im vergangenen Jahr, deren Erwartungen mehr als übertroffen wurden. Die wichtigsten Themen waren KI (woran kein Unternehmen mehr vorbei kommt), Fachkräftemangel und...Mehr ...

Zum 100. Geburtstag von Peter Scholl-Latour

Dieses Jahr hätte Peter Scholl-Latour (*9. März 1924 in Bochum) seinen 100. Geburtstag gefeiert. Aus diesem Anlass schrieb Ramon Schack einen Beitrag in der heutigen Berliner Zeitung:...Mehr ...